Header
Aktuell
I daenk chli nah
Bestellen des neuen
Tonträgers "I dänk chli nah"

Titelbild-Festfuehrer
Festführer
CD- Vorstellung

Bild1.jpg
Unser Wettlied am
Eidgenössischen Jodlerfest
in Interlaken und Titellied
des neuen Tonträgers
"I dänk chli nah"
(Ueli Moor)
als Video
Herzlich Willkommen beim Jodlerklub St.Stephan
Wir freuen uns über Ihren Besuch auf unserer Website und über Ihr Interesse am Jodelgesang.




Gedanken zur Schliessung der Geburtenabteilung im Spital Zweisimmen von Ramon Kunz, Präsident des MC St. Stephan

Vor rund 40 Jahren wurde im schönen Simmental,
erbaut ein gut funktionierendes Spital.
Doch nun kommen die Verantwortlichen zum Schluss,
die Schliessung der Geburtenabteilung ist ein Muss!
Die Geburtshilfe sei aber laut Gesetz ein medizinisches Grundrecht,
die Verantwortlichen fragen sich: ja wirklich – echt?
Die Simmentaler Hinterwäldler hätten gegen die Schliessung nichts mehr zu sagen,
und müssten erneut weitere Wege ertragen!
Oder sind unsere Gedanken am hinterher hinken,
sodass die Prämien tatsächlich sinken?
Die Verantwortlichen wollen doch nur die Versorgung optimieren,
und eine Geburt hat gefälligst zu rentieren!
Zum Glück gibt es in unserem Tal noch Kämpfer wie Vreni, Fritz und Sami,
sonst macht man mit uns weiter was man will, gopfertami
In diesem Sinne wünsche ich allen schöne Wochenenden,
mögen doch die Herren auch mal den gesunden Menschenverstand anwenden!
Sich zu uns ins Tal gesellen,
und sich den offenen Fragen stellen!
Bevor wir im Tal der Tränen versinken,
gehen wir nun besser einen Trinken!
Proscht!


Wenn auch du gegen die wie auch der Jodlerklub St. Stephan gegen die Schliessung der Geburtenabteilung bist, lade den offenen Brief des Komitees "Spitalkämpferinnen - Wir retten das Spital Zweisimmen" herunter, unterzeichne ihn und schicke ihn bis spätestens Mittwoch, den 22. Oktober 2014 an spitalkaempferinnen@gmail.com



offener-brief



2014 30 Alpabfahrt A5 def ohneSchnittm Seite 1            2014 30 Alpabfahrt A5 def ohneSchnittm Seite 2



Flyer2_Seite_2.png            Flyer2_Seite_1.png


"VIVA Volksmusik" vom Samstag, 14. Dezember 2013

Der Jodlerklub St. Stephan und die Jungjodler "Wyssi Burg" und Kinder aus der Jungjodlergruppe Lenk - Matten St. Stephan

Live im Schweizer Fernsehen!
Opening mit Jodlern und Kindern ganz am Anfang; unser gemeinsamer Auftritt ab 41:25, Finale ab 1:50:20
Sehen Sie sich aber doch die ganze Sendung an.




Jodlerklub St. Stephan und Jungjodler „Wyssi Burg“  live bei „Viva Volksmusik“

Am kommenden Samstag, 14. Dezember hat der Jodlerklub St. Stephan und die Jungjodler „Wyssi Burg“ aus Därstetten einen grossen Auftritt. Die beiden einheimischen Formationen werden zusammen in der Volksmusiksendung „Viva Volksmusik“ auf SRF1 auftreten. Die Jungjodler „Wyssi Burg“ unter der Leitung von Martina Moor wurden extra für diesen Anlass noch zusätzlich durch ein paar Kinder der Jungjodlergruppe „Lenk- Matten- St. Stephan verstärkt. Nun zählt die Kinderschar stolze 46 Mitglieder! Der Jodlerklub St. Stephan wird auch mit seinen 27 Mitgliedern vor Ort sein. Gemeinsam werden wir das Jodellied „Winter‘s schöni Site“ aus der Feder von unserem Dirigenten Ueli Moor und das Lied „Winterzyt Wiehnachtszyt“, geschrieben vom bekannten Liedermacher Peter Reber in einer extra für diesen Auftritt eingeübten Version vortragen.
IMG_0390_bearbeitet.jpg

Wer also am Samstag- Abend zur Hauptsendezeit um 20.10 Uhr nicht weiss, was Er oder Sie machen soll, setzt sich auf die Couch, schaltet den  Fernseher ein und erfreut sich an so manchem bekannten Gesicht.



Äs isch ärdeschöe gsi!!!!
IMG_0390_bearbeitet.jpg

Beschta Dank allne mitwirkende Formatione, allne freiwilligä Hälfer u em Petrus für z' schöena Wätter
(Auf Foto klicken, um zur Galerie zu gelangen)

Diverse neue Fotos von Peter Rahm, Reinach wurden noch hinzugefügt




Unsere "CD- Vorstellung unter freiem Himmel" ist restlos ausverkauft!!
Wir freuen uns auf ein schönes Konzert mit hoffentlich Bombenwetter und vielen zufriedenen Gesichtern.

Bis am 13. Juli!

Auftritt beim Jodlerklub Wattwil
  • Jodlerklub St. Stephan
  • Jodlerklub St. Stephan
  • Jodlerklub St. Stephan
  • Unsere Gastgeber Jodlerklub Wattwil
  • Dirigenten unter sich: Ruedi Roth, Dirigent JK Wattwil und unser Dirigent Ueli Moor
Wir bedanken uns herzlich bei unseren Gastgebern, dem Jodlerklub Wattwil, für die tolle Gastfreundschaft. Was wir an diesem Abend bei Euch erleben und geniessen durften, wird uns sicher in Erinnerung bleiben. Es ist immer wieder schön in Wattwil!

Auftritt beim Jodlerklub "Edelweiss" Herzogenbuchsee
  • Jodlerklub St. Stephan
  • Gesamtchor Jodlerklub
Der Jodlerklub St. Stephan bedankt sich beim Jodlerklub "Edelweiss" Herzogenbuchsee für die tolle Gastfreundschaft
am Unterhaltungsabend vom 20. April 2013.



036451